Investieren

Zur Optimierung des Portfolios baut das Unternehmen auf einen integrierten Ansatz. Zusammen mit verbundenen Unternehmen investiert Andantino in Immobilien. Diese Investitionen erfolgen ggf. im Verband mit festen Finanzpartnern von Andantino, einer ausgewählten Gruppe an Family-Offices undvermögenden Privatanlegern. Neben Beteiligungen an Immobilienprojekten und Immobilienportfolios zusammen mit anderen Anlegern investiert Andantino auch in börsennotierte Fonds.
Die Kernregion des Unternehmens liegt in den Niederlanden, doch ist Andantino auch international tätig.